Herzlich willkommen beim Orgeltag der Diözese Rottenburg-Stuttgart 2021

Plakat A2 Druck_2-1
Der Deutsche Musikrat hat für 2021 die Orgel als „Instrument des Jahres“ auserkoren.
Und schon seit 2014 sind „Orgelbau und Orgelmusik“ „Immaterielles Kulturerbe“ der UNESCO.

 

Grund genug, dem faszinierenden Instrument wieder einmal besondere Aufmerksamkeit zu schenken.
 
So veranstaltete die Diözese Rottenburg-Stuttgart
am 8. und 9. Mai 2021 den  Diözesanen Orgeltag.
 

Himmlisch – Celesta in Heilbronn

Im Deutschordensmünster in Heilbronn kann man in der Seifert-Orgel seit seit 2020 eine Celesta der Firma Schidmayer hören. Kirchenmusikdirektor Michael Saum hat an seiner Orgel die Pastorella BWV 590 von Bach eingespielt. Himmlisch! Zu hören ist das Ganze auf der Seite mit dem Portrait der

Weiterlesen »

Orgelsteckbrief von Tiberio

Die Orgel in der Stadtpfarrkirche in Spaichingen hat mir schon immer gut gefallen und ich liebe die Orgelmusik sehr. Alles begann an diesem einen Tag als Mama mal Kantorendienst hatte und mich mein Kantorei Chorleiter und Freund Georg Fehrenbacher gefragt hat, ob ich Lust hätte

Weiterlesen »

Vorstellung im Doppelpack

Regionalkantor Martin Böhm (Göppingen) und Dekanatskirchenmusiker Andreas Schweizer (Geislingen/Steige) stellen zwei ihrer Instrumente vor. Die Walcker-Orgel in der Göppinger Marienkirche und die Link-Orgel in der Geislinger Johanneskirche sind vom Charakter her zwei völlig unterschiedliche Instrumente. Aber dennoch kann man in dem gemeinsamen Orgelstück bewundern, wie

Weiterlesen »