Orgelimprovisation bei „Jugend musiziert“ 2022

Die Orgel – Instrument des Jahres 2021


Die Konferenz der Landesmusikräte kürt jährlich ein „Instrument
des Jahres“ – 2021 ist dies die Orgel. Damit soll die
Schönheit dieses Instruments und die Vielfalt der musikalischen
Möglichkeiten der Orgel einer breiten Öffentlichkeit präsentiert
werden. Wir nehmen dies zum Anlass, den Wettbewerb „Jugend
musiziert“ 2022
auf Landesebene erstmals um die Kategorie
„Orgelimprovisation“ zu erweitern – also die seit Jahrhunderten
gepflegte Praxis, die Orgel auch ohne Noten aus dem
Stehgreif heraus zum Klingen zu bringen.

Orgelimprovisation (Pfeifenorgel)
• richtet sich an junge Organistinnen

• Die Teilnahme in der Kategorie Orgel-Improvisation ist nur auf Landesebene Baden-Württemberg vorgesehen in den Altersgruppen III-VII.

• Anmeldung erfolgt regulär bis zum 15.11.2021. Die Wertung findet im Rahmen des Landeswettbewerbs „Jugend musiziert“ vom 30.03.–03.04.2022 statt.

• Das Wertungsspiel darf mit eigenem Registrantin, der/die nicht die Orgel-Lehrkraft sein darf, stattfinden. Für eine
Registrantin oder Registranten haben die Wettbewerbsteilnehmenden selbst zu sorgen.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.